Wir sind eine wissenschaftliche Arbeitsgemeinschaft, getragen von Zahnärzten,
Wissenschaftlern, Werkstoffexperten, Zahntechnikern und den Kuratoriumsmitgliedern.

Wir bieten niedergelassenen Zahnärzten, Hochschullehrern, Wissenschaftlern, leitenden Mitarbeitern in Dentallabors und Vertretern der Industrie eine Plattform mit dem Ziel, die therapeutischen und technischen Möglichkeiten von Dentalkeramiken objektiv zu eruieren, ihre Verbreitung in der Zahnmedizin zu fördern und zum Nutzen des Patienten kompetent einzusetzen.

Keramiksymposium 2020

Behandlungsplanung am konkreten Fall

Die AG Keramik veranstaltete ihre 20. Jahrestagung im November per Live Übertragung aus der Digital Dental Academy in Berlin. Die Referenten diskutierten verschiedenste Optionen einer Patientenbehandlung und vermittelten wichtige Entscheidungswege für das keramische Konzept und seine Alternativen. Vom Podium der DDA aus referierten Professor Dr. Florian Beuer, Zahntechnikermeister Andreas Kunz, Zahnarzt Peter Neumann sowie Dr. Bernd Reiss.

Mehr Informationen bitte hier klicken

Die Videoaufzeichnung des Keramiksymposiums
sehen Sie hier

9. Videopreis 2021

Ihre Ideen & Tipps sind gefragt

Bewerben Sie sich bis zum 30. Juni 2021 für den Videopreis der AG Keramik.
Teilnehmen können Zahnärzte/-innen, Zahntechniker/-innen und Fachkräfte
aus der Dentalbranche. Der Preis ist mit insgesamt 5.000,- € ausgezeichnet.

Mehr Infos zur Bewerbung finden Sie hier:

Die bisherigen Gewinnerbeiträge in der Videothek
 

Forschungspreis 2021

Jubiläumspreis 2021 neu ausgeschrieben

Mit dem "Forschungspreis der AG Keramik" werden wissenschaftliche Arbeiten prämiert, die Maßstäbe setzen.
Der „20. Jubiläumspreis 2021“ ist einmalig mit insgesamt 10.000 € dotiert. Die Bewerbungsfrist läuft bis 30.06.2021.

Mehr Informationen bitte hier klicken
Alles zum Forschungspreis der AG Keramik
Zum Ausschreibungs Flyer

Weiterbildung

Weiterbildung & Wissenschaft ist bei uns ein wichtiges Thema. Schauen Sie rein.

Unser Keramikhandbuch

Aktualisierung unseres Bestsellers
"Vollkeramik auf einen Blick".   Hier zu bestellen.

CSA-Online-Anmeldung

Anmeldung zur Studie www.csa-online.net